Datenschutzverordnung
23. Mai 2018

Der Schutz Ihrer Daten ist unser Anliegen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verband  [ ... ]

+ Weiterlesen..
Neues NSG "Untere Wümme" unnötig!
5. Mai 2018

Landvolk OHZ – Zu den Planungen eines neuen Naturschutzgebietes „Untere Wümme&ldquo [ ... ]

+ Weiterlesen..





Aktuelle agrarpolitische und landwirtschaftliche Informationen

www.die-deutschen-bauern.de
Landvolk Niedersachsen
Deutscher Bauern Verband
Top Agrar
agrarheute.com

Das Landvolk - Wichtige Mitteilungen unseres Landesbauernverbandes

pdfDAS_LANDVOLK_1602.pdf
pdfDAS_LANDVOLK_1601.pdf
pdfDAS_LANDVOLK_1510.pdf


Juni 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1


Bunte Felder bieten Vielfalt für Mensch und Natur

L P D – Die Landvolk-Initiative „Bunte Felder“ in den Landkreisen  Rotenburg und Verden ist offenbar auf fruchtbaren Boden gefallen. Mehr als 200 Blühstreifen oder eine Fläche von gut 40 ha haben die Mitglieder des Vereins erstmals angelegt. Darauf wurden nach Mitteilung von Landvolk-Vizepräsident Heinz Korte, der die Idee maßgeblich mit vorangetrieben hat, Saatgutmischungen mit den ansprechenden Namen „Blütenzauber“ oder „Bienenweide“ ausgesät.

Weiterlesen: Bunte Felder bieten Vielfalt für Mensch und Natur

Getreideernte kommt nur schleppend voran

L P D - Nach einem extrem trockenen Frühjahr nimmt die Getreideernte einen außergewöhnlich schleppenden Verlauf. Seit Wochen sind die Mähdrescher – wenn überhaupt – lediglich einige Stunden am Tag im Einsatz. „Das reicht nicht aus, um die Ernte zum optimalen Zeitpunkt einfahren zu können“, sagte Landvolk-Präsident Werner Hilse

Weiterlesen: Getreideernte kommt nur schleppend voran

Maschinenvorführung - Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr

Am Donnerstag, den 25. August, findet ab 10.00 Uhr auf dem Betriebsgelände der Raiffeisen Agil Leese eG, Oehmer Feld, 31633 Leese, eine Maschinenvorführung zum Thema „Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr“ statt. Dabei werden alle wichtigen land- und forstwirtschaftlichen Fahrzeuge gezeigt, die man in der Praxis für Ernte und Transport einsetzt. „Schneller, schwerer, größer“ lautet dabei ein Schwerpunkt der Veranstaltung.

Weiterlesen: Maschinenvorführung - Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr

Landvolk: Situation der Schweinehalter ist kritisch

L P D - Die anhaltend hohen Futter-und Energiekosten bringen die Schweinemäster, aber vor allem auch die Ferkelerzeuger, in eine wirtschaftlich sehr schwierige Lage. „Für Schweinepreise unter 1,80 € je kg Schlachtgewicht oder Ferkelpreise von unter 60 € für ein 25-kg-Ferkel kann kein Betrieb produzieren“,

Weiterlesen: Landvolk: Situation der Schweinehalter ist kritisch

Bauerntag: „Bauernverband ist mehr als ein Unternehmerverband“

(DBV) „Der Bauernverband ist mehr als ein Unternehmerverband! Wir sind schließlich keine Schraubenhersteller, sondern gehen verantwortlich mit Tier und Umwelt um, denken in Generationen und sind verwurzelt in unserer Heimat!“, dies ist laut DBV-Präsident Gerd Sonnleitner das zentrale Bekenntnis im Leitbildes des DBV, das am 1. Juli in Koblenz von der Mitgliederversammlung des Deutschen Bauernverbandes beschlossen wurde.

Weiterlesen: Bauerntag: „Bauernverband ist mehr als ein Unternehmerverband“

Konjunkturbarometer der Landwirtschaft: Gute Stimmung mit leichter Eintrübung

(DBV) Die in der Grundtendenz nach wie vor gute Stimmung der deutschen Landwirte hat sich aktuell etwas eingetrübt. Grund sind vor allem die niedrigeren Ernteerwartungen. Dies geht aus dem jüngsten Konjunkturbarometer Agrar des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hervor.

Weiterlesen: Konjunkturbarometer der Landwirtschaft: Gute Stimmung mit leichter Eintrübung